Logo Fraunhofer

Seminare, Workshops, Konferenzen und Technologietage in Berlin

Unsere zahlreichen Weiterbildungsangebote in Berlin für die Industrie bieten mehr als nur theoretische Wissensvermittlung

Bei uns können Sie Technologien und Methoden selbst ausprobieren und erhalten aus erster Hand Beispiele für ihre erfolgreiche Anwendung. Mehr als 70 Versuchsstände, ein umfangreicher Maschinenpark und zahlreiche Forschungslabore stehen Ihnen dafür zur Verfügung. Einprägsame Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte aus unseren Entwicklungsprojekten veranschaulichen nicht nur die vermittelten Inhalte. Sie liefern Ihnen auch Anregungen, wie sich Verfahren und Technologien in Ihren Unternehmen einsetzen lassen und wie sie vor Teammitgliedern, Vorgesetzten und Facharbeitern erläutert und vertreten werden können.

Praxisrelevanz und Flexibilität sind jedoch nur zwei Kriterien für unser Veranstaltungsprogramm »Mehr Können«. Zugleich stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität der Inhalte und deren Vermittlung. Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) bestätigt als unabhängiger Gutachter, dass sich das Fraunhofer IPK bei der Qualitätssicherung seiner Forschungsarbeiten wie auch seiner Weiterbildungsangebote nach der Norm ISO 9001: 2008 richtet.

25. November 2019 |
Future Qualification Morning

Unser Future Qualification Morning bietet Ihnen einen Überblick über die Veränderungen und Potenziale der Mitarbeiterqualifikation im digitalen Wandel. In kurzen Impulsvorträgen informieren unsere Experten Sie über aktuelle und zukünftige Methoden, die wir an praktischen Beispielen und aktuellen Herausforderungen mit Ihnen diskutieren.

28. BIS 29. November 2019 |
Kantenworkshop

Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung stehen Herausforderungen und Lösungen für die Kantenbearbeitung sowie für die Charakterisierung und messtechnische Erfassung von Kanten. Dabei geht es einerseits um die Entfernung von Graten, die Erzeugung bestimmter Kantengeometrien sowie die Kantenpräparation. Andererseits werden Fragen nach der Messbarkeit von Kanten, der zuverlässigen Auswertung der Messdaten und der geometrisch eindeutigen Beschreibung der Kantenformen diskutiert.

04. Dezember 2019 |
Nachbearbeitung von additiv gefertigten Bauteilen

Im ersten Industriearbeitskreis »Nachbearbeitung von additiv gefertigten Bauteilen« erarbeiten und teilen wir brachenübergreifende Lösungen für die Nachbearbeitung von additiv gerfertigten Bauteilen durch agile Verbundprojekte.

20. BIS 24. Januar 2020 |
PLM Professional

Das berufsbegleitende Fraunhofer-Zertifikatsprogramm »PLM Professional« vermittelt sowohl interdisziplinäre theoretische Grundlagen als auch praktische Anwendungskompetenz im Bereich Product Lifecycle Management (PLM). Erfahren Sie mit welchen PLM-Strategien und -Lösungen die digitale Vernetzung von Produktentwicklung, Produktionsplanung, Produktion, Logistik bis hin zum Service gelingt.

19. BIS 20. März 2020 |
Praxis der Mikrofertigung

Der Industrieworkshop stellt Schlüssel­technologien der replikativen Fertigung für die präzise und kostengünstige Herstellung von Bauteilen mit höchsten Ansprüchen vor.
slider html