Logo Fraunhofer

Workshop »Maschinelles Sehen«

07. Dezember 2018
Maschinelles Sehen

Von der Forschung  in die Produktion

Sie möchten wissen, wie Sie mit automatisierten Systemen zur optischen Inspektion die Qualität und Produktivität Ihrer Produktion entscheidend steigern können? Welche Sensorlösungen für welche Prüfaufgaben die Richtigen sind und welche Technologietrends Sie nicht verpassen sollten? 

Wir laden Sie mit unserem Industrieworkshop herzlich ein, Ihr Know-how im Bereich des Maschinellen Sehens zu erweitern. Lernen und verstehen Sie, wie Sie neueste Technologien in Ihre Produktion einbringen können und welcher Mehrwert für Sie entsteht. Lassen Sie sich von unseren Impulsvorträgen in drei Themenblöcken inspirieren und diskutieren Sie gemeinsam mit unseren Expertinnen und Experten offene Fragen. Die Veranstaltung bietet Ihnen eine Mischung aus theoretischer und praxiserprobter Wissensvermittlung. Erfahren Sie selbst, was mit moderner Bildverarbeitung heute alles möglich ist. Darüber hinaus informieren wir Sie über aktuelle Kooperationsmöglichkeiten und stellen Ihnen das Fraunhofer IPK als Forschungspartner vor.

Unsere Themen für Sie:

  • Praxiswissen zu optischer Inspektion und Sensoren
  • 100%-Kontrolle und Null-Fehler-Produktion
  • Neue Technologien des maschinellen Sehens
  • Fraunhofer IPK als Forschungspartner

Termin 07. Dezember 2018

Veranstaltungsort Fraunhofer Forum Berlin
Anna Loisa-Karsch-Str. 2
10178 Berlin

Beitrag 75,− € bis zum 9. November 2018, danach 100,– €

Eine Veranstaltung für Fach- und Führungskräfte aus der Fertigung und Entwicklung, Beauftragte für Qualitätsmanagement und Lean- Management

Ansprechpartner Johannes Hügle
+49 30 39006-198
johannes.huegle(at)ipk.fraunhofer.de