Logo Fraunhofer

12. November 2014
Ressourceneffizienz in der Turbomaschinenentwicklung

Das Ziel des Workshops ist, einen Austausch zu schaffen bezüglich des Ist-Zustandes von gelebten Prozessen und Methoden zur Implementierung von Ressourceneffizienz in Unternehmensabläufe im Bereich Entwicklung. Außerdem sollen Handlungsbedarfe und Potenziale zur Erhöhung von Produktivität bei gleichzeitiger Schonung natürlicher Ressourcen definiert werden. Weitere Themen sind:

– Life Cycle Engineering: Konzept für die Produktentwicklung
– Produkt-Compliance: Methoden und Best Practices
– Ressourceneffizienz: Prozesse und Potenziale

Termin 12. November 2014

Veranstaltungsort Produktionstechnisches Zentrum Berlin
Pascalstraße 8-9
10587 Berlin

Beitrag 100,− € bis 30.9.2014, danach 150,– €
bis 30.9.2014, danach 150,– €

Eine Veranstaltung für ExpertInnen aus der Energie-, Luftfahrt- und Fahrzeugtechnik, die sich mit der Entwicklung oder Erprobung von Turbomaschinen bzw. von übergeordneten Systemen beschäftigen

Ansprechpartner Tom Buchert, M. Sc.
+49 30 39006-358
tom.buchert(at)ipk-projekt.fraunhofer.de